Neues Patienten- und Besucherwegeleitsystem im HDZ Bad Oyenhausen

Bereits Mitte des Jahres berichteten wir an dieser Stelle von dem laufenden Projekt HDZ und unserer konzeptionellen Arbeit vor Ort. Trotz der aktuellen Pandemie, konnten wir in den letzten Wochen die Realisierung umsetzen und das komplette Patienten- und Besucherwegleitsystem auf Basis unserer vorherigen Planung installieren. Eine besondere Aufgabenstellung hierbei war sicherlich die Nutzung der vorhandenen Schilderträger, sowie die Integration neuer Schildersysteme und Folierungen als Ergänzung.

Sowohl das bestehende Wegeleitsystem, als auch die neuen Schilder bestehen aus papierflexiblen Informationsträgern und gewährleisten so dem Nutzer einen schnellen und einfachen Austausch von Informationen. Das Wegeleitsystem setzt sich aus verschiedensten Richtungswegweisern an der Wand oder Decke, großen Bereichsbestätigungen, mobilen Aufstellern oder plakativen Folierungen zusammen. Alle Schildertypen wurden grafisch dem Gesamterscheinungsbild angepasst, lediglich die Gebäudeteile wurden dezent mit entsprechenden Farbnuancen je Gebäudeteil versehen.

Von der konzeptionellen Planung, über die grafische Ausarbeitung, bis hin zur Lieferung und Installation, alles aus einer Hand. Gerne stehen wir auch Ihnen bei kommenden Aufgabenstellungen rund um das Thema Beschilderung zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Aufgabenstellung.

Zurück